Vereins-Projekt finanzieren mit Hilfe von Modellvorhaben Land(Auf)Schwung

An alle Macher in Bliesen! So wie es z. B. unsere rührigen Vereinsvorsitzenden und die aktiven Vereinsmitglieder sind:
Habt ihr Ideen für unser Dorf, um gesellschaftliche, ökonomischen oder kulturelle Bedürfnisse im ländlichen Raum zu sichern?
Wollt Ihr ein Vereins-Projekt umsetzen und benötigt Geld hierfür?
Dann ist das Modellvorhaben Land(Auf)Schwung genau das Richtige für euch.
St. Wendel hat das Glück und ist eine von bundesweit 13 Modellregionen.

Im gesamten Projektzeitraum bis Ende Juni 2018
stellt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) für das Modellvorhaben Land(auf)-
Schwung Mittel in Höhe von 1,5 Millionen Euro für St. Wendel zur Verfügung!

Alle Informationen hierzu gibt es u.a. auf der folgenden Internetseite:
http://www.wfg-wnd.de/…/landaufsc…/ueber-landaufschwung.html

Projektanfrage-Formular unter:
http://www.wfg-wnd.de/…/la…/ihr-projektanfrage-formular.html

Ansprechpartner:
Stefan Kunz, 06851 903 326, kunz@wfg-wnd.de
Alexander Dämmgen, 06851 903 325, daemmgen@wfg-wnd.de

Viel Erfolg bei eurem Projektantrag!

 

http://www.bmel.de/DE/Laendliche-Raeume/BULE/land-auf-schwung/_texte/Foerderregionen-Portrait.html?nn=5720366

http://www.bmel.de/DE/Laendliche-Raeume/BULE/land-auf-schwung/_texte/Foerderregionen-Portrait.html?nn=5720366