Ortsvorsteher

Der Ortsvorsteher informiert 12/2021

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Das Jahr 2021 neigt sich allmählich dem Ende zu und wir blicken voller Erwartung auf ein neues Jahr 2022. Die Erwartungen für 2021 wurden für die meisten von uns in keiner Weise erfüllt. Im Gegenteil: Die Corona-Pandemie bestimmte weiterhin unser Leben und belegt uns mit vielen Einschränkungen und ständigen Verordnungen. Diese sind sicherlich richtig und beugen schlimmeren Folgen vor. Doch die Varianten zu Corona bringen uns auch nahe an den Rand der Belastbarkeit. Wir hoffen, dass die neuen Impfstoffe uns helfen diese Pandemie schnellstmöglich einzuschränken und uns ein normaleres Leben wieder ermöglichen.

An dieser Stelle sei mir ein kleiner Rückblick zum Jahr 2021 erlaubt:
Im Frühjahr konnten wir die neue Arztpraxis in Bliesen begrüßen. Die Gemeinschaftspraxis Schumann hat sich gut etabliert und wird von den Bliesern gut angenommen. Mit großem Engagement wurde im Dezember eine Impfaktion gemeinsam mit dem Ortsrat und dem DRK-Bliesen in der Sport- und Kulturhalle durchgeführt.

Im Sommer konnten wieder Veranstaltungen stattfinden.
So feierten die Bahnengolfer ihr 50jähriges Vereinsjubiläum und auch die „Blieser Kerb“ wurde Ende August gut gefeiert. Nach weiteren Lockerungen zu Corona war dann im November, auch eine Martinfeier auf dem St. Cyr en Val-Platz möglich. Leider fielen die weiteren geplanten Feste und Konzerte wegen der steigenden Corona-Inzidenz wieder aus. So konnte die St. Barbara Bruderschaft ihr 150jähriges Jubiläum nur mit einer Festmesse in der Pfarrkirche feiern. Wie es mit Festen und Feiern oder mit Konzerten im kommenden Jahr weitergeht, wissen wir alle nicht – doch geplant ist schon einiges für unser Dorf. Der dazu erstellte „Blieser Terminkalender“ wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte verteilt sein.

Gebaut und gestaltet wurde auch einiges in Bliesen:
Der Vorplatz am Bliesener Vereinshaus „Haus Gillen“ wurde neu angelegt und der Zugang zum Gemeindezentrum wurde erneuert und mit einem Geländer versehen.
Die Bauarbeiten zum Endausbau der Straße „Im Zähngert“ und „Taubenweg“ haben nun begonnen und werden noch bis zum Sommer 2022 andauern. Die Stadtwerke haben an vielen Stellen neue Versorgungsleitungen verlegt und werden diese Arbeiten ebenfalls 2022 weiterführen.
Es gibt auch schon einige Planungen für unser Dorf im kommenden Jahr 2022. Dazu werde ich euch zeitnah informieren.

Leider muss der geplante Neujahrsempfang des Ortsvorstehers auch im kommenden Jahr wieder ausfallen, daher werde ich euch wie bisher schriftlich über den Blickpunkt St. Wendel auf dem Laufenden halten.

An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an die Radaktion des „Blickpunkt“.

Am 28. Dezember findet keine Sprechstunde des Ortsvorstehers statt. Am Dienstag, 04. Jan. 2022 findet dann wieder wie gewohnt von 18 bis 19 Uhr meine Sprechstunde statt. In dringenden Fällen bin ich auch in dieser Zeit erreichbar (0157 889 887 56).

Zum Jahresende wünsche ich euch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr 2022.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Bürgermeister Vincent Michaut aus der Partnergemeinde St.Cyr en Val zu Besuch in Bliesen

Wolfgang Theis überreicht das schöne Gemälde unseres Bliestaldomes an Vincent Michaut

Im Rahmen der Jumelage mit unserer Partnergemeinde St.Cyr en Val konnten wir im November eine Delegation rund um den neuen Bürgermeister Vincent Michaut mit den Freunden des Comité de Jumelage in Bliesen begrüßen. Dank des schönen Wetters konnten wir unseren Freunden aus der Nähe von Orleans, Bliesen und die nähere Umgebung mit St. Wendel, der Abtei Tholey und dem Schaumberg mit einem herrlichen Rundblick zeigen. Der Besuch beim Volleyballspiel des TV Bliesen wurde ebenfalls gerne wahrgenommen.

Zum Abschied überreichten die Bliesener Gastgeber, den Freunden aus der Partnergemeinde ein Gemälde der Bliesener Kirche, welches nun im Büro des Bürgermeisters in St.Cyr en Val hängt.

Die Bliesener freuen sich schon auf den geplanten Besuch im Mai 2022 bei den französischen Freunden.

Der Ortsvorsteher informiert – 22.09.2021

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger

Infos zur Bundestagswahl – 26.09.2021
Die Bundestagswahl findet am kommenden Sonntag, 26.09.2021 von 8.00 bis 18.00 Uhr im Gemeindezentrum (Wahlbezirk 021) und in der Sport- und Kulturhalle (Wahlbezirke 022 und 023) in Bliesen statt. Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie auch hierzu einige Richtlinien zu beachten: Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2, oder Med. Maske). Halten Sie genügend Abstand zu den weiteren Personen. Ein- und Ausgang sind in den Hallen gesondert ausgeschildert. Bitte halten Sie ihre Wahlbenachrichtigungskarte und Ihren Personalausweis bereit. Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Bauarbeiten der Stadtwerke St.Wendel (SSW) in Bliesen
In den nächsten Tagen beginnt die SSW in Elmern und am Harschberg mit dem Verlegen von neuen Versorgungsleitungen. Die Arbeiten werden etwa einen Monat dauern.Ich bedanke mich jetzt schon bei allen Anliegern für das Verständnis, dass Sie bei diesen Arbeiten auch mit Einschränkungen rechnen müssen. Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht die SSW unter der Service-Telefonnummer: 06851 902 555 zur Verfügung.

Der Seniorennachmittag fällt auch in diesem Jahr aus
Zu meinem großen Bedauern muss auch in diesem Jahr der Seniorennachmittag in St. Wendel und den Stadtteilen wegen der anhaltenden Corona-Pandemie ausfallen.Ich hoffe, dass wir uns dann im kommenden Jahr wieder Treffen können und bedanke mich für euer Verständnis.

Der Ortsvorsteher macht Urlaub
Ich bin vom 01.10.2021 bis zum 15.10.2021 in Urlaub. Mein Stellvertreter Christoph Fickinger übernimmt in dieser Zeit die Vertretung.Die Sprechstunde bleibt wie gewohnt, dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr im Haus Gillen.In wichtigen Angelegenheiten ist Christoph Fickinger telefonisch unter 06854 7090666 oder 01607586532 zu den normalen Geschäftszeiten erreichbar.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Infos zur Bundestagswahl – 26.09.2021

Die Bundestagswahl findet
am Sonntag, 26.09.2021 von 8.00 bis 18.00 Uhr
im Gemeindezentrum (Wahlbezirk 021) und
in der Sport- und Kulturhalle (Wahlbezirke 022 und 023)
in Bliesen statt.
Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie auch hierzu einige Richtlinien zu beachten: Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2, oder Med. Maske), halten Sie genügend Abstand zu den weiteren Personen. Ein- und Ausgang sind in den Hallen gesondert ausgeschildert. Bitte halten Sie Ihre Wahlbenachrichtigungskarte und Ihren Personalausweis bereit. Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Bis kurz vor dem Wahlsonntag haben Sie auch die Möglichkeit zur Briefwahl. Dazu wurde in der Kreisstadt ein Wahlbüro in St. Wendel (Alsfassen) im Kulturzentrum eingerichtet.

Öffnungszeiten:
Mo. bis Mi. 7.30 bis 16.00 Uhr
Do. 7.30 bis 18.00 Uhr
und Fr. 7.30 bis 12.00 Uhr.
An den folgenden Samstagen, 11.09., 18.09. ist ebenfalls vom 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Bitte bringen Sie Ihre Wahlbenachrichtigungskarte und Ihren Personalausweis mit.

Weiterhin besteht auch die Möglichkeit zum Wahlscheinantrag mit der Wahlbenachrichtigungskarte: Diese Karte bitte auf der Rückseite ausfüllen (Geburtsdatum eintragen, zutreffende Felder ankreuzen, und unterschreiben) im Rathaus oder beim Ortsvorsteher abgeben (Briefkasten am Ortsvorsteherbüro – Haus Gillen) oder per Post an das Rathaus St. Wendel senden. Die Briefwahlunterlagen werden dann in den nächsten Tagen per Post zugesendet.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.
Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Der Ortsvorsteher informiert: Rückblick Blieser Kerb 2021

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger

…es war mal wieder schön etwas feiern zu können und die Bliesener haben mitgemacht. Alle Veranstaltungen waren gut besucht und überall wurden die vorgegebenen Richtlinien zur Corona-Pandemie eingehalten.

*** Hierzu vielen Dank an alle Festbesucher ***

Danke auch an alle Organisatoren und Helfer, die maßgeblich am Erfolg der Blieser Kerb beteiligt waren, denn nur so war es möglich dieses Fest durchzuführen.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.
Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Blieser Kirmes 2021 – Informationen des Ortsvorstehers

Wie ich schon in den letzten Wochen berichtet habe, feiern wir in Bliesen in diesem Jahr unsere „Blieser Kerb“ … allerdings anders als gewohnt und natürlich entsprechend den Richtlinien zur Einschränkung der Corona-Pandemie.

Das Kirmesprogramm ist folgendermaßen geplant:

Sa., 28. August 2021:

18.00 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche (Anmeldung erforderlich)

19.00 Uhr Kirmesserenade vor der Kirche (Musikverein Bliesen und VielHarmonie)

20.00 Uhr auf dem Sportplatz Bliesen (Einlass ab 19.00Uhr)

– Live-Musik mit HSG- pure rock

– verlesen der „Kerwered“

So., 29. August 2021: auf dem Sportplatz Bliesen (Schänzchenpark)

— Fußballspiele am Kirmessonntag —

SV Bliesen – SV Namborn / Steinberg D./ Wallhausen

13.15 Uhr 2. Mannschaft

15.00 Uhr 1. Mannschaft

Für unsere kleinen Kirmesbesucher gibt es am Sportplatz

ein Kinderkarussel. Als weitere Kirmes-Attraktionen sind eine Schießbude vorgesehen und natürlich die beliebten Süßwaren von Willi Hauck. Der Süßwarenstand ist

Samstags von 15.00 bis 20.00 Uhr und

Sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr

am Sportplatz geöffnet.

Mo., 30. August 2021: Kirmesmontag – Frühschoppen bei den Bliesener Wirten

– im Clubheim der Minigolfanlage,

– am Kraizweesch und

– am Radsteig1

Wichtige Hinweise für Besucher:

Über die Kirmestage ist die Straße „Am Sportplatz“ für den Durchgangsverkehr gesperrt:

Die Sperrung erfolgt von der Einmündung „Im Hochweg“ bis zur Einmündung „Auf dem Schänzchen“ von Samstag, 18.00 Uhr bis Sonntag, ca. 20.00 Uhr

Die Bliesener Kirmesbesucher werden gebeten die Veranstaltungen zu Fuß zu besuchen.

Es stehen aber auch Parkplätze auf dem Schulhof und an der Kirche zur Verfügung.

Wegen der Gewährleistung von Rettungswegen: In den anliegenden Straßen => bitte nur auf einer Seite parken!!

Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie auch hierzu einige Richtlinien zu beachten: Zu den Veranstaltungen sind zurzeit nur 500 Besucher zugelassen.

Einlass haben nur geimpfte, genesene oder getestete Personen. Dies wird am Eingang zur Veranstaltung überprüft. Zur Nachverfolgung ist ein Anwesenheitszettel auszufüllen.

Das Einchecken über die LucaApp oder CoronaApp ist ebenfalls möglich.

Auf dem Festplatz kann, an den Tischen die Maske abgenommen werden. An den Verkaufsstellen für Getränke oder Imbiss und den Toiletten besteht auch weiterhin eine Maskenpflicht.

Das Tanzen ist leider ebenfalls nicht erlaubt.

Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Informationen zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mittlerweile sollte jeder wahlberechtige Bürger seine Wahlbenachrichtigungskarte per Post erhalten haben. Sollte das nicht der Fall sein, bitte beim Bürgeramt der Kreisstadt St. Wendel melden. Die Bundestagswahl findet am Sonntag, 26.09.2021 von 8.00 bis 18.00 Uhr
– im Gemeindezentrum (Wahlbezirk 021) und
– in der Sport- und Kulturhalle (Wahlbezirke 022 und 023) in Bliesen statt.
Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie auch hierzu einige Richtlinien zu beachten:

  • Bitte tragen sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder med. Maske),
  • halten Sie genügend Abstand zu den weiteren Personen.

Ein- und Ausgang sind in den Hallen gesondert ausgeschildert. Bitte halten Sie ihre Wahlbenachrichtigungskarte und ihren Personalausweis bereit. Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.
Eine  weitere Möglichkeit, ist die Briefwahl. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

– im Wahlbüro in St.Wendel (Alsfassen) im Kulturzentrum. Öffnungszeiten:
Mo. bis Mi. 7.30 bis 16.00 Uhr; Do. 7.30 bis 18.00 Uhr und Fr. 7.30 bis 12.00 Uhr.
An den Samstagen, 28.08. sowie am 04.09., 11.09., 18.09. vom 9.00 bis 12.00 Uhr
Bitte bringen sie ihre Wahlbenachrichtigungskarte und ihren Personalausweis mit.
– eine Online-Beantragung ist unter: https://www.sankt-wendel.de/rathaus/wahlen ebenfalls möglich.
– Wahlscheinantrag mit der Wahlbenachrichtigungskarte: Diese Karte bitte auf der Rückseite ausfüllen (Geburtsdatum eintragen, zutreffende Felder ankreuzen, und unterschreiben) im Rathaus oder beim Ortsvorsteher abgeben (Briefkasten am Ortsvorsteherbüro – Haus Gillen) oder per Post an das Rathaus St. Wendel senden.
Die Briefwahlunterlagen werden dann in den nächsten Tagen per Post zugesendet.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.
Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Der Ortsvorsteher informiert – August 2021 -3-

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Wie ich schon in den letzten Wochen berichtet habe (Info 1 + 2), feiern wir in Bliesen in diesem Jahr unsere „Blieser Kerb“ … , allerdings anders als gewohnt und natürlich entsprechend den Richtlinien zur Einschränkung der Corona-Pandemie.

Samstag, 28. August 2021:
18.00 Uhr: Festgottesdienst in der Pfarrkirche (Anmeldung erforderlich)
19.00 Uhr: Kirmesserenade vor der Kirche mit dem Musikverein Bliesen und der VielHarmonie
20.00 Uhr auf dem Sportplatz Bliesen (Einlass ab 19.00Uhr)
– Live-Musik mit HSG-pure rock
– verlesen der „Kerwered“

Sonntag, 29. August 2021: auf dem Sportplatz Bliesen (Schänzchenpark)
– Fußballspiele am Kirmessonntag: SV Bliesen – SV Namborn / Steinberg D./ Wallhausen
— 13.15 Uhr 2. Mannschaft
— 15.00 Uhr 1. Mannschaft

Das Kirmesprogramm ist folgendermaßen geplant:

Für unsere kleinen Kirmesbesucher gibt es am Sportplatz ein Kinderkarussel und natürlich Süßwaren von Willi Hauck. Weitere Kirmes-Attraktionen, wie eine Schießbude, sind ebenfalls vorgesehen.

Montag, 30. August 2021: Frühschoppen bei den Bliesener Wirten
im Clubheim der Minigolfanlage, am Kraizweesch, am Radsteig1

Wichtige Hinweise für Besucher:

Über die Kirmestage ist die Straße „Am Sportplatz“ für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Sperrung erfolgt von der Einmündung „Im Hochweg“ bis zur Einmündung „Auf dem Schänzchen“ von Samstag, 18.00Uhr bis Sonntag, ca. 20.00Uhr

Die Bliesener Kirmesbesucher werden gebeten die Veranstaltungen zu Fuß zu besuchen. Es stehen aber auch Parkplätze auf dem Schulhof und an der Kirche zur Verfügung. Wegen der Gewährleistung von Rettungswegen: In den anliegenden Straßen bitte nur auf einer Seite parken!

Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie einige Richtlinien zu beachten (u.a.):

  1. Zu den Veranstaltungen sind zurzeit nur 500 Besucher zugelassen.
  2. Einlass haben nur geimpfte, genesene oder getestete Personen. Dies wird am Eingang zur Veranstaltung überprüft.
  3. Zur Nachverfolgung ist ein Anwesenheitszettel auszufüllen.
    Das Einchecken über die LucaApp oder CoronaApp ist ebenfalls möglich.
  4. Auf dem Festplatz kann an den Tischen die Maske abgenommen werden.
  5. An den Verkaufsstellen für Getränke oder Imbiss und dem WC, etc. besteht auch weiterhin eine Maskenpflicht.
  6. Das Tanzen ist leider ebenfalls nicht erlaubt.

Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Der Ortsvorsteher informiert – Bericht August 2021 -2

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Heute möchte ich euch darüber informieren, wie wir in Bliesen trotz der Corona-Pandemie unsere „Blieser Kerb“ feiern wollen…
Es wird in Bliesen, in diesem Jahr, die „Blieser Kerb“ gefeiert, allerdings anders als gewohnt und natürlich entsprechend den Richtlinien zur Einschränkung der Corona-Pandemie.
Das Kirmesprogramm ist folgendermaßen geplant:

Sa. 28. August 2021: Pfarrkirche und Sportplatz (Schänzchenpark)
18.00 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche (Anmeldung erforderlich)
19.00 Uhr Kirmesserenade vor der Kirche  (Musikverein Bliesen und VielHarmonie)
20.00 Uhr auf dem Sportplatz (Einlass ab 19.00Uhr)
– Live-Musik mit HSG- pure rock
– Verlesen der „Kerwered“

So. 29. August 2021: auf dem Sportplatz
– Kirmessonntag-Fußballspiele:  SV Bliesen – SV Namborn / Steinberg D./ Wallhausen
13.15 Uhr 2. Mannschaft
15.00 Uhr 1. Mannschaft
– Kirmestreiben am Sportplatz: mit Kinderkarussell und Schießstand
und natürlich mit Süßwaren von Willi Hauck

Mo. 30. August 2021: bei den Bliesener Wirten
– Frühschoppen im Clubheim der Minigolfanlage,
– Frühschoppen am Kraizweesch,
– Frühschoppen am Radsteig1

Wichtige Hinweise für Besucher:
Leider sind wegen der anhaltenden Situation zur Corona-Pandemie einige Richtlinien zu beachten: Zu den Veranstaltungen sind zurzeit nur 500 Besucher zugelassen.
Einlass haben nur geimpfte, genesene oder getestete Personen. Dies wird am Eingang zur Veranstaltung überprüft. Zur Nachverfolgung ist ein Anwesenheitszettel auszufüllen.
Das Einchecken über die Luca-App oder Corona-App ist ebenfalls möglich und gewünscht.
Auf dem Festplatz kann an den Tischen die Maske abgenommen werden.
An den Verkaufsstellen für Getränke oder Imbiss besteht auch weiterhin eine Maskenpflicht.
Ich bitte alle Besucher um Verständnis und zur strikten Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.
Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.
Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Mandelbrennerei Willi Haug


an der Kirmes in Bliesen: Mandelbrennerei Willi Hauck

Der Ortsvorsteher informiert – August 2021

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Nach der Corona-Pandemie, nun das schreckliche Hochwasser im Ahrtal…

aber nicht nur Menschen, sondern auch die Tiere brauchen Hilfe. Aus diesem Grund hat der Reit- und Fahrverein Bliesen e.V. am letzten Wochenende einen kompletten Sattelzug mit Heu und Tierfutter ins Krisengebiet Ahrtal geschickt. Dort gibt es mehrere landwirtschaftliche Höfe die „obdachlose“ Pferde, Kühe, Hunde, Katzen und weitere Kleintiere versorgen und dringend auf Unterstützung mit Futter, Heu und allem was zur Tierhaltung gebraucht wird angewiesen sind. Deshalb hat unser Bliesener Reit- und Fahrverein mit einem Aufruf an die Vereinsmitglieder wertvolle Hilfe für die Tiere im Ahrtal geleistet.

Hierzu Danke ich allen, die mit Ihren Spenden dazu beigetragen haben.

Wer sich an diesen Aktionen ebenfalls beteiligen möchte, kann sich gerne an Lars Jöckel – 0173 965 97 15 (per WhatsApp) oder an die Bliesener Mitglieder des Reit- und Fahrvereins wenden.


In der kommenden Woche werde ich dann informieren, wie wir in Bliesen trotz der Corona-Pandemie unsere „Blieser Kerb“ feiern wollen…

Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.


Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

(Fotos: Reit- und Fahrverein Bliesen e.V., https://www.rufv-bliesen.de/ , https://www.facebook.com/rufvbliesen.de)