Corona

Der Orstvorsteher informiert – März 2021

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Die Corona-Pandemie hat uns alle weiterhin immer noch fest im Griff. Wann es endlich weitere Lockerungen in unserem Leben gibt, können wir wegen den verschiedenen Mutanten des Virus leider nicht sagen. Die Infektionszahlen steigen zurzeit wieder an, deshalb müssen wir noch etwas Abwarten, Geduld bewahren und dürfen den Mut nicht verlieren. Wir hoffen auf einen Impftermin und dass somit die Pandemie eingedämmt werden kann. Besserungen wird es eventuell geben, wenn auch die Hausärzte impfen dürfen, dies soll nach Ostern möglich sein und wird dann auch in unserer neuen Arztpraxis in Bliesen angeboten. Seit dem 1. März ist die Zweigstelle der Gemeinschaftspraxis Schumann, in der Kirchstr. 15 eröffnet. Zu folgenden Öffnungszeiten ist das Praxisteam erreichbar:

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie
donnerstags von 14 bis 17 Uhr.
Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin (06854 / 979 5300).

Der DorfFunk und die DorfFunk-App sind seit Jahresbeginn in Bliesen gut eingeführt worden. Mittlerweile haben sich 140 Mitbürger*innen angemeldet und “funken“ fleißig mit. Wir freuen uns über jeden weiteren Mitnutzer, denn nur so kann diese App als Infoplattform für uns dienen… macht also Gebrauch davon und meldet euch an. Besonders interessant dürfte dies für Vereine und Gruppen sein, die hier auf Veranstaltungen und Termine gut hinweisen können. Die App wird für alle Bürger kostenlos angeboten und kann im Google-Play-Store oder im Apple-Store heruntergeladen werden. Einfach die App herunterladen und dabei sein…
Weitere Infos und Schulungsangebote können bei mir oder bei meinem Stellvertreter Christoph Fickinger vereinbart werden.

https://www.digitale-doerfer.de/mitfunken/

Seit Dezember 2020 verlegt die Stadtwerke St. Wendel (SSW) in der Niederhofer Straße, hinter der Bahnbrücke, neue Versorgungsleitungen. Der erste Bauabschnitt wird in den nächsten Tagen beendet sein und der zweite folgt anschließend in der Siedlung. Auch hier werden Gas- und Stromleitungen sowie Leerrohre für Telefon und Glasfaser verlegt. Die SSW bittet um Verständnis, dass es durch diese Arbeiten es zu gelegentlichen Behinderungen kommen kann. In den Folgemonaten werden in weiteren Straßen diese Versorgungsleitungen von der SSW ergänzt bzw. neu verlegt.

In dieser Woche wurde der Haushalt der Kreisstadt St. Wendel vom Stadtrat verabschiedet. Hier sind auch einige wichtige Maßnahmen für Bliesen aufgeführt, die im Laufe des Jahres angepackt werden sollen. Bei der Sport- und Kulturhalle und der Friedhofshalle steht der Sanierungsbedarf besonders dringend an. Auch Reparaturen an einigen Straßen in Bliesen werden durchgeführt.

Für die bevorstehenden Osterfeiertage und die Kommunionsfeiern an den zwei darauffolgenden Wochenenden, wünsche ich euch schöne und feierliche Festtage im Kreise eurer Familien.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis

Der Ortsvorsteher informiert (KW08/21)

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger
Die ersten beiden Monate des neuen Jahres sind schon fast vorüber. Die Corona-Pandemie hat uns alle immer noch fest im Griff. Wann es endlich Lockerungen in unserem Leben gibt, können wir wegen den verschiedenen Mutanten des Virus leider nicht sagen; somit müssen wir noch etwas Abwarten, Geduld bewahren und dürfen den Mut nicht verlieren. Wir hoffen auf einen Impftermin und dass somit die Pandemie eingedämmt werden kann.
Über einige Neuigkeiten gibt es aber doch etwas zu berichten:
In der ersten Ortsratssitzung 2021 konnten wir Roland Müller als neues Mitglied im Ortsrat begrüßen und Christoph Fickinger wurde zum stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt. Ich begrüße beide in ihrem neuen Amt und freue mich auf eine gute gemeinsame Zusammenarbeit für Bliesen.

Wie schon mehrmals angekündigt wird ab 1. März die neue Arztpraxis in Bliesen eröffnen. Am bekannten Ort, in der Kirchstr. 15, in frisch renovierten Praxisräumen wird die neue Zweigstelle der Gemeinschaftspraxis Schumann eröffnet. Folgende Öffnungszeiten sind vorgesehen:

  • Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie
  • donnerstags von 14 bis 17 Uhr.

Zu den übrigen Zeiten erreichen Sie die Praxis am Hauptstandort in St. Wendel, Am Schlossplatz 2. Sie können sich bereits jetzt schon telefonisch oder per Mail mit dem Praxisteam in Kontakt setzen und einen Termin vereinbaren.

  • Tel.: 06851 70700
  • E-Mail: info@gemeinschaftspraxis-schumann.de

Liebe Bliesener*innen machen Sie Gebrauch von diesem Angebot; es ist für uns alle wichtig, eine Arztpraxis in Bliesen “vor Ort“ zu haben. Ich freue mich auf die Eröffnung und begrüße die Gemeinschaftspraxis mit ihrem gesamten Team in Bliesen.

Wie ebenfalls schon angekündigt, steht für alle Mitbürger und Mitbürgerinnen aus Bliesen und dem Bereich St. Wendel der neue DorfFunk und die DorfFunk-App zur Verfügung. „DorfFunk“ ist Teil des Projektes Digitale Dörfer und bietet eine Kommunikationszentrale für die Bürger unterschiedlicher Regionen. Neben zwanglosem Plauschen untereinander oder in Gruppen, können lokale Nachrichten gelesen, über Veranstaltungen informiert, oder über die integrierte Plattform, Hilfe oder Gegenstände angeboten und gesucht werden. Dorffunk wird in Zusammenarbeit mit

  • der Stadt St.Wendel,
  • dem Landkreis St. Wendel (KuLani) und
  • dem Fraunhofer-Institut

für alle Bürger kostenlos angeboten und kann im Google-Play-Store oder im Apple-Store heruntergeladen werden. Diese App stellt auch eine gute zur Informationsmöglichkeit für alle Vereine zur Verfügung.
Einfach die App herunterladen und dabei sein…
Weitere Infos und Schulungsangebote können bei mir oder bei meinem Stellvertreter Christoph Fickinger vereinbart werden.

Leider muss auch in diesem Jahr die Frühjahrsputz-Aktion PiccoBello wegen des weiterhin anhaltenden Infektionsrisikos entfallen. Ich möchte deshalb alle Bliesener*innen bitten etwas mitzuhelfen und liegengelassen Müll zu beseitigen und somit für ein schönes Bliesen zu sorgen. Ich danke euch allen dafür. Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.
Meine Sprechstunde ist immer dienstags, von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen. Telefonisch bin ich zu den normalen Geschäftszeiten unter 0157 889 887 56 erreichbar.

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.fhg.iese.dd.dorffunk.android&hl=de

Familie und Freunde Online treffen

Aus gegebenem Anlass möchten wir euch nochmals auf die einfache Möglichkeit hinweisen, euch sehr einfach online zu treffen – mit eurem Handy, Tablet, Laptop, etc.
Denkt euch eine beliebige Buchstaben-/Zahlenkombination aus und setzt diese hinter diesen Link: https://meet.bliesen.net/
Man muss nichts installieren!
Einfach mit dem Webbrowser nutzen!
Es ist nicht notwendig, die App herunterzuladen, es genügt, auf „Im Web öffnen“ zu klicken! Stimmt der Nutzung von Kamera und Mikrofon zu und schon seht und hört ihr eure Freunde/Familie auf sichere Art und Weise (Aus technischer und virologischer Sicht.)

Somit euch allen einen schönen Sonntag und kommt gut durch den Shutdown!
Bleibt gesund.

Hier einige willkürlich gewählte Beispiele für euch:
Bei Meetings mit mehreren Personen empfiehlt es sich, seinen Namen einzutragen und ggf. das Mikrofon stummzuschalten. Bei ganz schlechtem Internet kann auch das Video ausgeschaltet werden.
Zur Technik:
* jitsi
* Ende zu Ende Verschlüsselung (Niemand anderes kann das Übertragene sehen und hören)
* der Code ist offengelegt und unabhängig überprüft
An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Jochen Greif für die zur Verfügung Stellung der Technik für uns Bliesener!

Der Ortsvorsteher informiert (KW49)

Liebe Bliesener Mitbürgerinnen und Mitbürger

Das Jahr 2020 neigt sich allmählich dem Ende zu.

Ein Jahr mit vielen Änderungen und Einschränkungen, aber auch mit vielen neuen Erkenntnissen und mit einem anderen Umgang zu den Mitbürgern. Ein Jahr mit Rücksicht aufeinander oder auch mit Mitbürgern, die diese Rücksichtnahme nicht kennen oder nicht beachten möchten.

Jedenfalls mit vielen ungeklärten Fragen, die auch an mich gestellt werden: Was ist, wenn ich jetzt krank werde?

Habe ich nur eine Erkältung, eine Grippe, oder ist es eine Corona-Infektion? Die Kassenärzte raten dazu: zunächst den Hausarzt anzurufen (nicht gleich zur Praxis fahren), der dann über das weitere Vorgehen entscheidet. Hat der Hausarzt geschlossen oder am Wochenende bitte den Hausärztlichen Notdienst anrufen (Tel.: 116117)

Weitere Informationen im Internet unter:
https://www.kvsaarland.de/patienteninformationen-coronavirus

Wird eine weitere Hilfe benötigt, können Sie sich an die Stadtverwaltung in St. Wendel wenden: per E-Mail: zusammen@sankt-wendel.de

oder Tel.: 06851 809 1234

Ab Januar “Gelbe Tonne“ – statt gelber Sack,

in den nächsten Wochen werden im gesamten Stadtgebiet gelbe Mülltonnen an alle Haushalte verteilt, die dann ab Januar 2021 den gelben Sack ersetzen. Auch die Abfuhrtermine werden sich hiermit teilweise ändern:
Ab Januar werden die Biotonne und die Gelbe Tonne immer dienstags vierzehntägig entleert (05. und 19. Januar).
Der Restmüll bleibt donnerstags, vierzehntägig (am 14. und 28. Januar) und die Papiertonne bleibt montags, einmal im Monat (am 18. Januar).

Ich bin auch weiterhin dienstags zu meiner Sprechstunde von 18 bis 19 Uhr im Haus Gillen (Ortsvorsteherbüro 06854- 709150) oder von montags bis freitags, zu den üblichen Geschäftszeiten, unter 0157 889 887 56 zu erreichen.

Ich wünsche euch allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit,

Euer Ortsvorsteher Wolfgang Theis